Bereits als Kind interessierte ich mich für Gesundheit und die Einheit zwischen Körper, Geist und Seele. 
Als ich später meinen ersten Yogakurs besuchte, fühlte ich mich tief berührt. Ich verspürte das Bedürfnis, dieses wunderbare Erlebnis an andere Menschen weiterzugeben. Yoga ist für mich eine Lebensphilosophie geworden.

Neben Yoga beschäftige ich mich mit Themen der Persönlichkeitsentwicklung, des Stressmanagements und der Bedeutsamkeit der eigenen Kreativität für Gesundheit und Wohlbefinden des Menschen.

Es ist mir eine Freude, meine Erfahrungen an andere Menschen weiterzugeben.

Kurzvita

geboren 1977, verheiratet, 2 Kinder

Dipl.-Betriebswirtin (BA)
gepr. Bilanzbuchhalterin (IHK)
Ausbildereignung (IHK)
Fachmann für betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK)

Yogalehrerin (BYV)
Seminarleiterin für Autogenes Training
Kunsttherapeutin (i. A.)
Resilienztrainerin
Klangmassage mit der TAO-Leier nach Robert Benedek

Reiki
Heilen mit dem Körperspiegelsystem nach Martin Brofman
Prana Heilung nach Master Choa Kok Sui

kontinuierliche Weiterbildungen (u.a. Mantras als Kraftquelle für Yogastunden, Yoga für Schwangere, Klänge im Yogaunterricht), Klangtherpie, Stressmanagement und Burnout Prävention. Beschäftigung mit Themen der gesunden Lebensführung (u.a. Vollwertkost, Ayurveda, Kunst als Lebensimpuls).

 

Mitglied im Berufsverband der Yoga Vidya LehrerInnen e. V. (BYV)